Stadt- und Landkreismeisterschaften für Kinder und Jugendliche um den "Sparkassen-Cup 2013"

b_300_0_16777215_00_images_stories_stadt_ms_2013.jpg


Bei hochsommerlichen Temperaturen starteten 69 Kinder und Jugendliche vom 28. bis 28. Juli um den Sparkassen-Cup 2013. Gespielt wurden die Konkurrenzen Kleinfeld U8, U10, sowie Midcourt und U12 bis U18 männlich und weiblich. Dieses Turnier zählt als LK-Turnier zum BTV-Turnier-Circuit der Stadt- und Landkreismeisterschaften. Während die Mädchen- und Juniorinnenkonkurrenzen spärlich besetzt waren, konnten bei U12 und U18 männlich, 12 bzw. 22 Teilnehmer vermeldet werden. Vom 13. bis 15. September werden aus dieser Turnierserie dann die Landkreismeister des BTV, Bezirk Niederbayern, in Landau ermittelt, wozu die Finalisten der einzelnen Altersklassen eingeladen werden. Die Finals wurden mit Ausnahme von Kleinfeld U8, wo auf Wunsch alle Spiele am Freitag durchgezogen wurden, am Sonntag ab 14 Uhr gespielt. Die Siegerehrung wurde von Herren Bürgermeister Urban Mangold, Sparkassendirektor Andreas Hieke, Dr. Christian Reischl, BTV-Bezirksvorsitzender und TCN-Vorstand Herbert Groll vorgenommen. Die Teilnehmer erhielten neben Urkunden und Trophäen wertvolle Sachpreise. Herbert Groll bedankte sich bei den Turnierteilnehmern für ihre sportliche Leistung und Fairness und würdigte die gute Turnierabwicklung duch Bastian Groll und Julia Küblböck.


Sieger der einzelnen Altersklassen:


U16w: Stefanie Wagern, TCN


U14w: Musselmann Theresa, TC RW Passau


U18m: Zwicklbauer Michael, TC Rotthalmünster


U16m: Pell Lukas, TC RW Passau


U12m: Maier Yanik, DJK TC Büchlberg


Midcourt: Braun Marius, TC Hofkirchen


Kleinfeld U10: Hajissavas Alexandros, TC BW Fürstenzell


Kleinfeld U8: Unholzer Leonie, SV WB Untergriesbach